Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Flash fliegt aus Chrome


Frank Stohl
@frankstohl
Flash fliegt aus Chrome

Google etabliert HTML5 für seinen Chrome-Browser und zeigt Flash-Inhalte künftig nicht mehr automatisch an: Google dreht Flash-Inhalte in Chrome noch dieses Jahr ab. Oh, Flash stirbt immer mehr. Aber das zieht sich.

Nur bei den zehn größten Websites macht Google eine Ausnahme.

Können die sich keine Studenten leisten um die Seiten auf HTML5 umzustellen?

Related Articles

Technikwelt

Windows 10 Datenverlust-Update war bekannt?

Mit dem Oktober-Update von Windows 10 löschte dieses mal alle „Eigene Dateien“, nur eine Spiegelung in der Cloud schütze indirekt. Wer das nicht machte, fand nur noch...

Posted on by Frank Stohl
Weltgeschehen

Aus dem Alltag eines Apothekers

Ein Apotheker und seine Kunden: „Ich sage den Patienten die Wahrheit, ob sie die hören wollen oder nicht!“. Das ist ja auch alles nicht so einfach. Oft kommen Menschen in die...

Posted on by Frank Stohl