Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Forschung in Ionentriebwerke


Frank Stohl
@frankstohl
Forschung in Ionentriebwerke

Die Nasa finanziert die Entwicklung leistungsstarker Ionentriebwerke mit 67 Millionen US Dollar: Neue Ionentriebwerke für den Flug zum Mars. Verbrennungsmotor und Elektroantriebe sind so etwas von Mega-Out.

Ionentriebwerke beschleunigen geladene Gasteilchen durch elektrische Felder. Auf diese Weise kann der Treibstoff auf höhere Geschwindigkeiten beschleunigt werden als in chemischen Triebwerken. Je höher diese Geschwindigkeit, desto kleiner ist der Treibstoffverbrauch des Triebwerks bei gleichem Schub.

Langsam fliegen ist damit verdammt teuer – endlich mal ein Antrieb, der in unsere Zeit passt.

Related Articles

Technikwelt

Tesla kühlt den Innenraum auch beim Parken

Die Temperatur in der Fahrzeugkabine soll auch dann 40 Grad nicht überschreiten, wenn das Auto gar nicht benutzt wird: Tesla-Update soll Kinder und Hunde vor Hitzetod retten. Also...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

Unicode 9.0 und die 74 Emoji-Kandidaten

Alle paar Monate entscheidet das Unicode Consortium, welche Emojis in Zukunft umgesetzt werden: Diese 74 Emoji-Kandidaten stehen für Sommer auf der Liste. Ja noch mehr, warum...

Posted on by Frank Stohl