Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Stars Wars-Termine verschieben sich

Stars Wars-Termine verschieben sich


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Stars Wars-Termine verschieben sich

Aus Mai 2017 wird nichts: „Star Wars – Episode VIII“ wird verschoben. Also dann halt die nächsten fünf Jahre vor Weihnachten Star Wars, es sei denn es läuft gut, dann länger.

star-wars-episode-8

Ursprünglich sollte der nächste Film der „Star Wars“-Saga bereits im Mai 2017 starten. Als neuer Starttermin in den USA ist jetzt der 15.12.2017 geplant

Im Mai nächsten Jahres schauen wir jetzt Piraten-Film:

Durch die Verschiebung von „Star Wars – Episode VII“ ergibt sich in den USA auch ein neuer Starttermin für den ursprünglich erst im Juli 2017 geplanten neuen Fluch der Karibik-Film „Pirates of the Caribbean: Dead Men Tell No Tales“, der jetzt auf den Mai vorrückt.

Wobei dort weitere Teile auch Zweifelhaft sind…

Related Articles

„Lethal Weapon“ auf ProSieben
Fernsehwelt

„Lethal Weapon“ auf ProSieben

Oha, da hat ProSieben mal wieder eine Serie abbekommen: Neue „Lethal Weapon“-Serie läuft auf ProSieben. Sonst landet ja viel bei Streaming-Anbieter. Die neue Fox-Serie „Lethal...

Posted on by Frank Stohl
Der Netflix-Start in Deutschland
Fernsehwelt

Der Netflix-Start in Deutschland

Noch dieses Jahr will der „Video on demand“-Dienst Netflix in Deutschland starten: Der Netflix-Angriff – Das hat die Konkurrenz jetzt zu erwarten. Ja also da...

Posted on by Frank Stohl