Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Matt Groening für Netflix?


Frank Stohl
@frankstohl
Matt Groening für Netflix?

Netflix will sein Angebot an animierten Serien ausweiten: Netflix soll Simpsons-Schöpfer Matt Groening für Serie engagiert haben. Also nach „F Is For Family“ nun etwas mit gelben Figuren? Die Simpsons-Fans wird es freuen.

TheSimpsons

Netflix holt sich immer mehr Inhalte für immer mehr Abonnenten. Inhalte schauen, wann man will und ohne Werbung für 10 Euro im Monat, einfach unschlagbar. Da werden die Anbieter linearer Angebote via TV noch schwer daran knabbern.

Show Comments (3)

Comments

  • Uwe

    Die Politik wird durch viel Lobbyarbeit sicherlich bald zu einer Netflix-Steuer oder ähnlichen Bösartigkeiten dazu bewegen lassen, Streaming-Dienste zu töten.

    Vermutlich gehen die Bandbreiten-Einschränkungen und der nicht-erfolgende Ausbau von Breitband-Internet ja auch auf solche Wurzeln zurück.

    • Article Author
  • Frank Stohl

    Nicht erfolgter Breitbandausbau? Also da tut sich was, ich bekomme diese Woche ein Update von 16000 DSL auf 100/40 VDSL. Da wird gerade echt viel ausgebaut.

    Aber dennoch werden die TV-Station irgendwann jammern und dann wird die Politik ihr geliebtes Fernsehen retten.

    • Article Author
    • Uwe

      Aus meiner Sicht ist alles außer Glasfaser ein Dahinsiechen ohne Blick auf die Zukunft.

      • Article Author

Related Articles

Fernsehwelt

Serien-Tipp: Dogs of Berlin

Die neue Dramaserie „Dogs of Berlin“ von Netflix erzählt die Geschichte zweier Berliner Kommissare, die trotz all ihrer Gegensätze gegen ihren Willen zusammenarbeiten...

Posted on by Frank Stohl
Medienwelt

Psycho-Experiment: Facebook gab Nutzern das Gefühl, ein Sozialleben zu haben

Hunderttausende Facebook-Mitglieder wurden unwissentlich zu Studienteilnehmern: Facebook rechtfertigt Psycho-Experiment. Um was es geht? Man habe die Untersuchung durchgeführt,...

Posted on by Frank Stohl