Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

BigDog flog aus US-Army


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
BigDog flog aus US-Army

Der Roboterhund LS3 aka BigDog aka AlphaDog (damals noch als er bei Firma Boston Dynamics erfunden wurde) beendet seinen Militärdienst: Bye bye BigDog – Roboterhund war zu laut für US-Army. Als praktische Idee geplant, war die Umsetzung wohl zu nahe an „Wild Wild West“. Es schleppte zwar Lasten, schnaufte dabei aber zu laut – das können auch US-Soldaten, da braucht man keinen Roboterhund.

Tatsächlich soll der BigDog wie ein Rasenmäher geklungen haben, allerdings war er auch dazu imstande, rund 200 Kilogramm durch die Gegend zu schleppen.

bigdog-ls3

Related Articles

Apple mit neuen iPad Pro-Notebook-Ersatz-Spot
Apfelwelt

Apple mit neuen iPad Pro-Notebook-Ersatz-Spot

Zwar hat Apple auch seine vorherigen iPad-Modelle bereits als vollwertigen Ersatz für stationäre Computer inszeniert, wohl aber noch nie so deutlich wie im aktuellsten Spot: So...

Posted on by Frank Stohl
Virtual Reality-Hype vorbei?
Filmwelt

Virtual Reality-Hype vorbei?

Der Hype rund um die virtuelle Realität hat nach der Anfangsphase definitiv etwas nachgelassen: Ist VR tot? Laut HTC geht es erst los. Oh ja, da könnte man Angst bekommen. AR...

Posted on by Frank Stohl