Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Volkswagen-Führung bei Großaktionär in Katar


Frank Stohl
@frankstohl
Volkswagen-Führung bei Großaktionär in Katar

Die Volkswagen-Führung wirbt im Abgas-Skandal beim verschnupften Großaktionär Katar um Vertrauen: VW wirbt beim Großaktionär um Vertrauen. Katar?

Wie ein Unternehmenssprecher gestern auf Anfrage bestätigte, ist VW-Vorstandschef Matthias Müller mit Teilen der Konzernführung am Samstag an den Golf gereist.

Was bereden die da nur?

So solle der Einfluss des VW-Betriebsrats auf unternehmerische Entscheidungen deutlich zurückgedrängt werden.

Mit Deutschen Patrouillenboote?

Nach früheren Informationen aus VW-Konzernkreisen sollen die Scheichs schwer verärgert sein.

Ja dann, werfen wir unsere Arbeitnehmerrechte über Bord, der Scheich ist traurig.

Related Articles

Politikwelt

Cum-Ex-Skandal doch etwas höher

Der Steuerskandal um sogenannte Cum-Ex-Geschäfte beschäftigt inzwischen Staatsanwälte und Steuerfahnder in 417 Fällen gegen Banken, Anwälte und Finanzunternehmen vor: Schaden für...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

CES: Daimler hat ein Konzept für die Zukunft

Das Auto fährt autonom und verfügt über einen hybriden Wasserstoff-Batterieantrieb: CES: Selbststeuernder Mercedes mit radikalem Innenraumkonzept. Wie? Jetzt nerven die...

Posted on by Frank Stohl