Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Hacker erbeutet Kommunikation von Eltern & Kinder


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Hacker erbeutet Kommunikation von Eltern...

Der Hacker des Spielzeugherstellers Vtech hat offenbar nicht nur Zugriff auf Zugangsdaten und Adressen, sondern auch auf Porträtfotos, Chatprotokolle und Audiodateien gehabt: Hacker erbeutet 10.000 Kinderfotos. Uhhh… ganz blöde Sache. Warum speichern die das?

Die Daten stammen vermutlich aus dem Vtech-Produkt Kid Connect. Mit dem Dienst können Eltern über eine Smartphone-App mit Kindern kommunizieren, die ein Vtech-Tablet benutzen.

Seine Kommunikation einem Spielzeughersteller anvertrauen – sollte man nicht tun.

Bin schon gespannt, wie intim der Hack der sprechenden Barbie mal wird.

Related Articles

Streit um Nutzungsrechte an Affen-Selfie
Medienwelt

Streit um Nutzungsrechte an Affen-Selfie

Kennt ihr noch das Foto von dem nett grinsenden Affen aus dem Jahre 2011? Seit der Aufnahme gibt es nur STress um das Foto bzw. um dessen Rechte: Schlechte Nachrichten für den...

Posted on by Frank Stohl
NFT-Domains
Weltgeschehen

NFT-Domains

Jeder, der eine eigene Website aufbauen möchte, benötigt eine Domain: Das solltest du über NFT-Domains wissen. Oh je, wer braucht dies? Auf der Blockchain werden die Informationen...

Posted on by Frank Stohl