Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Telekom will bei eSIM-Karte mitmachen


Frank Stohl
@frankstohl
Telekom will bei eSIM-Karte mitmachen

Nachdem die beiden Technikriesen Apple und Samsung sich für die eSIM, auch bekannt als Embedded-SIM, ausgesprochen haben, meldet sich mit der Telekom einer der größten deutschen Netzbetreiber zu Wort und zeigt sich interessiert: eSIM – Ab 2016 soll es losgehen – die Telekom macht mit. Dabei geht es leider nicht um den Wegfall der SIM-Karte, sondern um eine SIM-Karte die beim Kunden an den Mobilfunkprovider gebunden wird. Bereits bekannt beim Apple iPad durch die Apple SIM.

Als nächsten Schritt können wir die eSIM-Karte dann auch weg lassen und Geräte beim Mobilfunkprovider auf einen Vertrag registrieren. Aber dazu braucht die Industrie noch eben diesen Zwischenschritt eSIM.

Related Articles

Medienwelt

Facebook wird zum Rentner-Club

Der Marktanalyst eMarketer sagt dem Sozialen Netzwerk für 2018 vorher, dass es bei den Jugendlichen sehr viel Zustimmung verlieren wird: Facebook wird immer mehr Soziales Netzwerk...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

MacES-Treffen November 2018

Heute ist wieder ein Freitag an dem mein Herz für die tapfere Truppe von Mac-Fans schlägt. Wir treffen uns bei Stuttgart in Ostfildern um über Apple und die Welt zu reden. Wer...

Posted on by Frank Stohl