Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

BG ETEM: Aufmerksamkeit darf man nicht teilen


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
BG ETEM: Aufmerksamkeit darf man nicht teilen

Die Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM) und die Agentur Bausenwein + Strohmaier zeigen, dass realistische Bilder eine stärkere Wirkung haben als der erhobene, mahnende Zeigefinger: Aufmerksamkeit darf man nicht teilen. Was alles passieren kann, wenn man seine Aufmerksamkeit zum falschen Zeitpunkt teilt:

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Related Articles

Australien macht beim Eurovision Song Contest mit
Fernsehwelt

Australien macht beim Eurovision Song Contest mit

Das Land werde anlässlich des 60. ESC einmalig in Wien an dem Event teilnehmen, teilten die Veranstalter am Dienstag mit: Australien gehört ab jetzt zu Europa. Weil es da so viele...

Posted on by Frank Stohl
Nordkorea über US-Film verärgert
Filmwelt

Nordkorea über US-Film verärgert

Man hätte es sich denken können, aber Nordkorea findet Satire doof: Nordkorea findet den neuen Film von James Franco und Seth Rogen GAR NICHT WITZIG. Um was es da geht? In ihrem...

Posted on by Frank Stohl