Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Schlepper senken Preise im Winter


Frank Stohl
@frankstohl
Schlepper senken Preise im Winter

Weil die Überfahrt im Winter gefährlicher ist, senken Schlepper ihre Preise: Schlepper bieten Winter-Rabatt. Was soll man dazu noch sagen, der Markt regelt sich halt.

„Im Sommer haben wir 1200 oder 1300 Euro pro Person genommen“, sagte ein syrischer Schlepper namens Abu Fuad der Zeitung in der türkischen Küstenstadt Izmir. „Im Winter werden es 1000 oder 900 Euro sein – billiger, aber auch gefährlicher.“

Eine Versicherung wird den Heimatvertriebenen noch nicht angeboten?

Related Articles

Politikwelt

Burkini-Verbot wird immer seltsamer

In Nizza erfüllt die Polizei diese Vorgabe jetzt mit Nachdruck und fordert eine bekleidete Frau auf, sich auszuziehen: Zu wenig nackte Haut an Nizzas Strand – Frau zieht...

Posted on by Frank Stohl
Musikwelt

BND, NSA und jede Menge Selektoren

Mittlerweile ist im NSA-Untersuchungsausschuss von Millionen Selektoren die Rede: Selbst der BND weiß nicht, was NSA-Selektoren suchen. Ah, so langsam kommen wir der Sache näher....

Posted on by Frank Stohl