Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Schlepper senken Preise im Winter


Frank Stohl
@frankstohl
Schlepper senken Preise im Winter

Weil die Überfahrt im Winter gefährlicher ist, senken Schlepper ihre Preise: Schlepper bieten Winter-Rabatt. Was soll man dazu noch sagen, der Markt regelt sich halt.

„Im Sommer haben wir 1200 oder 1300 Euro pro Person genommen“, sagte ein syrischer Schlepper namens Abu Fuad der Zeitung in der türkischen Küstenstadt Izmir. „Im Winter werden es 1000 oder 900 Euro sein – billiger, aber auch gefährlicher.“

Eine Versicherung wird den Heimatvertriebenen noch nicht angeboten?

Related Articles

Politikwelt

Kirchenaustritte steigen um 50% wegen Kapitalsteuer

Massenweise treten Kirchenmitglieder derzeit aus, nach F.A.Z.-Informationen sind die Zahlen im Vergleich zur Vorjahr teilweise um mehr als 50 Prozent gestiegen: Zahl der...

Posted on by Frank Stohl
Technikwelt

Commodore Smartphone

Es gibt die Marke Commodore, die wohl so nie sterben wird: Commodore returns as a 5.5-inch, nostalgia-powered smartphone. Allerdings nicht mit AmigaOS, sondern mit Android –...

Posted on by Frank Stohl