Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Gesetzliche Krankenkassen verlieren 28 Milliarden Euro?


Frank Stohl
@frankstohl
Gesetzliche Krankenkassen verlieren 28...

Im kommenden Jahr müssen gesetzlich Krankenversicherte womöglich etwas tiefer in die Tasche greifen: Beiträge zur Krankenkasse sollen steigen. Oha, was ist passiert?

Am 17. Juni2018 war noch zu lesen:Finanz-Reserven der gesetzlichen Krankenversicherung weiterhin bei gut 25 Milliarden Euro.

Jetzt, ganze vier Monate später, fehlen auf einmal 3 Milliarden Euro in der Kasse. Wo sind die 28 Milliarden Euro denn hin? Wer war denn da krank?

Related Articles

Filmwelt

Kein Remake von „Die Reise ins Labyrinth“

Am Wochenende sorgte die Meldung, dass eine Neuauflage des Fantasyfilms „Die Reise ins Labyrinth“ mit David Bowie in Arbeit ist, für Aufregung: Drehbuchautorin dementiert Gerüchte...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Nordkorea grüßt mit Bedrohung zum neuen Jahr

Der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un sieht sein Land für einen Atomkrieg gegen die USA gewappnet: Habe Atomknopf auf dem Schreibtisch. Oh weh, hoffentlich sitzt da noch...

Posted on by Frank Stohl