Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Die zufällige Fremdenfeindlichkeit


Frank Stohl
@frankstohl
Die zufällige Fremdenfeindlichkeit

Fremdenfeindlichkeit ist in Sachsen offensichtlich tief verankert und sie schlägt immer öfter in Gewalt um: Das jahrelange Versagen der CDU-Landesregierung. In dem Beitrag geht es wieder um zufällige Blindheit auf dem rechten Auge der Polizei. Sollte man gesehen haben.

Nun, sagen wir so: eigentlich wollen CDU und ihre Fans nur ihr Vermögen sichern. Die Linken und Asylanten wollen ja dauernd nur an eben dieses Geld ran. Da kommen die Rechtsradikale doch zur richtigen Zeit um etwas Stimmung zu machen, sind ja auch irgendwie rechte Deutsche – auf jeden Fall keine Kommunisten, denn die sind gefühlt ganz schlimm – warum auch immer.

Related Articles

Politikwelt

NSA-Spionage frisch verlängert

Obama bricht Versprechen zum dritten Mal: Geheimgericht verlängert Vorratsdatenspeicherung der NSA. Also alles wie bisher, man hat ja auch erst das Utah Data Center gebaut, was...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

NSA beliebter als gedacht

Mehr als 61 Prozent der 18- bis 29-Jährigen beurteilen die Arbeit des Geheimdienstes in einer neuen Umfrage des Pew Research Centerals als gut: NSA wird von jungen US-Bürgern...

Posted on by Frank Stohl