Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Vodadone dreht im Mobilfunk bescheiden auf


Frank Stohl
@frankstohl
Vodadone dreht im Mobilfunk bescheiden auf

Die Telekom hat vorgelegt und heute zieht Vodafone nach und erhöht in den Red-Tarifen das Datenvolumen und die Geschwindigkeit zum Surfen: Vodafone erhöht Datenvolumen und Geschwindigkeit zum Surfen. Was ist denn dieses Jahr los?

Wobei alles recht marginal ist. Während die Telekom im kleinsten Tarif das Datenvolumen lässt und die Surfgeschwindigkeit vor der Drosselung erhöht, bleiben bei Vodafone die zwei größten Tarife gleich. Also Red 8 und Red 20 surfen eh schon schnell und haben wohl schon genug Daten.

Allerdings rutscht man bei Aufbrauch des Datenvolumens bei Vodafone von 225 Mbit/Sekunde auf 0,032 Mbit/Sekunde ab.

Also grob: 2 Tarife bekommen etwas mehr Daten, aber so rühmlich ist die Offerte zur IFA 2015 auch nicht.

Related Articles

Technikwelt

BlackBerry steigt auf Android um

Das Ende von BlackBerry OS naht: Android statt BlackBerry OS – Zeitplan für Abschied steht fest. Wobei es mehr ein Sterben auf Zeit ist: das letzte Update BlackBerry OS...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

XCOM kommt als Brettspiel

Das legendäre Spiel XCOM bekommt eine Brettspiel-Variante dazu: Fantasy Flight’s new XCOM – The Board Game requires a companion app to play. Also mehr Brett und Tablet...

Posted on by Frank Stohl