Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Sparkassen und die Verzögerung von Paydirekt


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Sparkassen und die Verzögerung von Paydirekt

Im November wollen die deutschen Banken ihren Bezahldienst Paydirekt gegen Paypal in Stellung bringen: Sparkassen schaffen Starttermin für Paypal-Alternative nicht. Oh weh, es gibt noch nicht mal die Firma dazu – aber immerhin ein Testbetrieb.

Den Anfang macht die Hypovereinsbank mit dem Möbelhändler D-Living, weitere Banken sollen folgen.

Na hoffentlich werden es auch mehr Läden als nur ein Möbelhändler.

Allerdings gibt es noch nicht mal den Antrag der Zahlungsverkehrlizenz bei der Bankenaufsicht BaFin. Paydirekt wird wohl mehr ein BER.

Hoffentlich startet Apple mit Apple Pay noch dieses Jahr in Deutschland, dann braucht man Paydirekt nicht.

Related Articles

Fortnite-WM nur Daddelei?
Fernsehwelt

Fortnite-WM nur Daddelei?

Mit einer kritischen Anmerkung zum Videospiel Fortnite hat „Sportschau“-Moderatorin Julia Scharf viel Empörung ausgelöst: Ist Gaming Sport oder reine Daddelei? Sagen...

Posted on by Frank Stohl
ADAC und die Pannen 2. Klasse
Medienwelt

ADAC und die Pannen 2. Klasse

Der ADAC gerät in seinem Kerngeschäft, der Pannenhilfe, etwas in Bedrängnis: ADAC benachteiligte systematisch Mitglieder bei Pannenhilfe. Das ist jetzt blöd, denn daran hielten...

Posted on by Frank Stohl