Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Wie opportun sind die Medien?


Frank Stohl
@frankstohl
Wie opportun sind die Medien?

In letzter Zeit macht sich der „Bild“-Online-Chef immer wieder für Flüchtlinge stark: Wie „Bild“ den Hass gegen Flüchtlinge schürt. Dieser Artikel zog etwas Ärger von Seitens BILD nach: Bild.de-Chefredakteur Julian Reichelt wirft BildBlog Verleumdung vor. Ach ja… am besten man redet nicht über das was es geht.

Die Frage ist doch, wie opportun die Medien gegenüber den Stammtischmeinungen sind. Bei Griechenland wurde erst rein gehauen, dann gab es doch den Umschwung und die Aufklärung – die Meinung, die Griechen sind faul, bleibt aber – ebenso die Meinung, jeder Deutsche hätte Millionen Euro den Griechen gegeben. Ebenso bei den Flüchtlingen, erst mal Stimmung gegen Flüchtlinge machen, dann doch etwas aufklärerisch für Flüchtlinge berichten.

Related Articles

Politikwelt

Nordkorea wirft Atomwaffenproduktion wieder an

Medial von der ISIS verdrängt zu werden muss schon hart sein als Diktator: Nordkoreas nächste Drohung – Atomwaffenproduktion angeblich erneut gestartet. Die echte oder...

Posted on by Frank Stohl
Fernsehwelt

TV-Tipp: Dschungelcamp startet heute

Heute startet auf RTL zum bereits 10. mal „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ aka Dschungelcamp. Dieses Jahr sollen es die Prominente in sich haben: Die...

Posted on by Frank Stohl