Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Experte für Landesverrat ist erstmal im Urlaub


Frank Stohl
@frankstohl
Experte für Landesverrat ist erstmal im...

Am Wochenende hat man ein wenig die Schuld für die Ermittlung wegen Landesverrates hin und her geschoben: Justizministerium hat Generalbundesanwalt Range auf Probleme hingewiesen. Ja, alles nicht so einfach.

Das Quasi-Gutachten soll bis zum Donnerstag dieser Woche fertiggestellt werden. Die Expertise wird dann Range zugestellt werden.

Nur noch mal ganz kurz zusammengefasst: Netzpolitik.org hat Informationen des Verfassungsschutzes mit der Deklaration „Streng vertraulich“ veröffentlicht. Dabei geht es um den illegalen Ausbau der Innlandsüberwachung im Internet. Dies soll nun nach außen Staatsgefährdend sein. Weil wohl nun Terroristen keine Anschläge mehr via Facebook planen können?

Related Articles

Weltgeschehen

Das Goldene Brett 2018

Zum achten Mal wurde am 28. November 2018 das „Goldene Brett vorm Kopf“ verliehen: Das Goldene Brett 2018. Dieses Jahr gewann das Wiener Krankenhaus Nord den weniger begehrten...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

LTE will WLAN 5GHz wegnehmen

Mit LAA-LTE wollen die Mobilfunkanbieter einen Seitenweg für den Daten-Downlink vom Mobilfunknetz zum Smartphone im 5-GHz-Band errichten: Wi-Fi Alliance fürchtet ums 5-GHz-Band....

Posted on by Frank Stohl