Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Google-Maps Layer mit allen Flüchtlingsheimen


Frank Stohl
@frankstohl
Google-Maps Layer mit allen Flüchtlingsheimen

Mithilfe von „Google Maps“ verbreiten mutmaßliche Neonazis eine Übersicht von Flüchtlingsheimen: Eine Karte für Flüchtlingsfeinde. Hm, wird das schon vom Verfassungsschutz überwacht als Honeypot? Das wäre jedoch sehr gewagt. Haben die schon mitbekommen, dass dies etwas rassistisch ist, oder fehlt der Anfangsverdacht? Bei der NSU hat es ja auch gedauert.

Der Verfassungsschutz könnte doch dem BND mal sagen, der soll seine Kumpels von der NSA kontaktieren, die sollen die Zugriffe mit Identitäten rausrücken. Dann machen die mal was nicht ganz so schlechtes wie sonst.

Mal schauen, wie lange es die Karte noch gibt…

Related Articles

Politikwelt

Tag gegen Rassismus

Ach ja, diesen Tag sollten wir wirklich mal feiern und die menschen fragen, was es soll. Die Menschen wanderten schon immer über die Erde, sonst wären wir alle noch in Afrika....

Posted on by Frank Stohl
Fernsehwelt

Roberto Blanco mit viel Spaß

Wenn ein Prominenter stirbt, braucht man Fotos – am besten mit ihm. Um genug Vorlagen zu liefern, hat nun der Schlagersänger Roberto Blanco ein Angebot: robertotblanco.de....

Posted on by Frank Stohl