Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Sofortüberweisung darf nicht einziges Zahlungsinstrument sein


Frank Stohl
@frankstohl
Sofortüberweisung darf nicht einziges...

Das Landgericht Frankfurt hat es der Deutschen-Bahn-Tochter DB Vertrieb untersagt, Abbuchungen über den Dienst „Sofortüberweisung“ als einziges Zahlungsinstrument ohne Zusatzkosten anzubieten: „Sofortüberweisung“ ist kein zumutbares Zahlungsmittel. Ja so geht das nicht, noch ist Bargeld das einzige Zahlungsmittel, da es keine Folgekosten hat.

Wir könnten die Banken dazu verpflichten Konten und Transaktionen für Buchgeld gratis anzubieten, aber dazu ist die Gier größer als der Überwachungswahn.

Related Articles

Politikwelt

Von sicherer Kommunikation und dem Ende der eMail

Die eMail, das wichtigste private Kommunikationswerkzeug im Internet, ist kaputt – und keiner regt sich darüber auf – nun, wem fällt es schon auf? Weg mit PGP, her mit...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Europa will neue Kampfdrohne bauen

Wegen massiver Probleme wird die Drohne „Euro Hawk“ ja gestoppt, aber nun planen drei europäische Rüstungskonzerne offenbar ein neues Drohnenprogramm: Konzerne planen...

Posted on by Frank Stohl