Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Sofortüberweisung darf nicht einziges Zahlungsinstrument sein


Frank Stohl
@frankstohl
Sofortüberweisung darf nicht einziges...

Das Landgericht Frankfurt hat es der Deutschen-Bahn-Tochter DB Vertrieb untersagt, Abbuchungen über den Dienst „Sofortüberweisung“ als einziges Zahlungsinstrument ohne Zusatzkosten anzubieten: „Sofortüberweisung“ ist kein zumutbares Zahlungsmittel. Ja so geht das nicht, noch ist Bargeld das einzige Zahlungsmittel, da es keine Folgekosten hat.

Wir könnten die Banken dazu verpflichten Konten und Transaktionen für Buchgeld gratis anzubieten, aber dazu ist die Gier größer als der Überwachungswahn.

Related Articles

Weltgeschehen

Durchschnitts Barbie mit Cellulite

Die «Durchschnitts-Barbie» will uns sagen, wie schön das reale Leben ist: Neu gibt es eine Barbie mit Cellulite. Ah, die Barbie hat mehr mit der Wirklichkeit zu tun bzw. haben die...

Posted on by Frank Stohl
Technikwelt

Automotiv gibt Gas bei Elektro, glaubt weiter an Diesel

Obwohl Daimler viel Geld in Elektroautos stecken will, soll die Entwicklung von Dieselmotoren anders als bei Volvo nicht eingestellt werden: Daimler plant Dieselmotoren und...

Posted on by Frank Stohl