Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Sofortüberweisung darf nicht einziges Zahlungsinstrument sein


Frank Stohl
@frankstohl
Sofortüberweisung darf nicht einziges...

Das Landgericht Frankfurt hat es der Deutschen-Bahn-Tochter DB Vertrieb untersagt, Abbuchungen über den Dienst „Sofortüberweisung“ als einziges Zahlungsinstrument ohne Zusatzkosten anzubieten: „Sofortüberweisung“ ist kein zumutbares Zahlungsmittel. Ja so geht das nicht, noch ist Bargeld das einzige Zahlungsmittel, da es keine Folgekosten hat.

Wir könnten die Banken dazu verpflichten Konten und Transaktionen für Buchgeld gratis anzubieten, aber dazu ist die Gier größer als der Überwachungswahn.

Related Articles

Technikwelt

Sony wurde mächtig gehackt!

Hacker haben Berichten zufolge das gesamte Computersystem von Sony Pictures lahmgelegt: Hacker greifen Sony Pictures an. Diesmal ist es ein sehr heftiger Schlag gegen Sony:...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

MacES-Treffen März 2016

Heute ist wieder ein Freitag an dem mein Herz für die tapfere Truppe von Mac-Fans schlägt. Wir treffen uns bei Stuttgart in Esslingen/Zell um über Apple und die Welt zu reden. Wer...

Posted on by Frank Stohl