Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Microsoft bennent Mediendienste um


Frank Stohl
@frankstohl
Microsoft bennent Mediendienste um

Wie Microsoft mitteilt, wird aus dem Musikdienst Xbox Music in „Groove“ umbenennen, Xbox Video bekommt den Namen „Movies & TV“: Aus Xbox Music wird Groove. Hm, also „Microsoft Music“ mit dem Sender „Microsoft Music One“ hätte doch was gehabt und würde zum OneDrive passen. Also in Sachen Namensgebung tut sich Microsoft noch schwer. Erst alles zu „One“ machen um dann wieder – na egal.

Microsoft_groove

Das neue Windows 10 kommt übrigens Ende Juli.

Related Articles

Apfelwelt

Reflektierende Kleidung schützt vor Fotografen

Reflektierende Kleidung soll ungewollte Fotos verhindern: Dank dieser Kleidung haben Partyfotografen keine Chance mehr. Also es geht nur bei dunklen Events bei der der Fotograf...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

Neue Steve Jobs Biographie

Die ganzen Neuigkeiten von Vergangenem bei Apple stammt aus einer neuen Biographie über Steve Jobs: Becoming Steve Jobs – Neue Biografie mit Leseprobe in iBooks. Diesmal mit...

Posted on by Frank Stohl