Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Bundestag-Neuland-Hack: Sie sind jetzt alle erpressbar?


Frank Stohl
@frankstohl
Bundestag-Neuland-Hack: Sie sind jetzt alle...

Sämtliche Datenbestände des Parlaments können offenbar ausgelesen und manipuliert werden: Sie sind jetzt alle erpressbar. Ach ne, haben die Politiker etwa Etwas zu verbergen?

Sämtliche Datenbestände des Parlaments können offenbar ausgelesen und manipuliert werden, nichts mehr ist vertraulich oder geheim, jede und jeder der 631 Abgeordneten ist nun erpressbar, die repräsentative Demokratie ist nackt und schutzlos.

Na so schlimm ist es auch nicht, wird halt wohl peinlich wenn die Daten rauskommen. Aber da es vermutlich ein Geheimdienst war, passiert das wohl zumindest nicht über die Öffentlichkeit. Läuft wohl unter „verdammt blöd gelaufen“. Neuland vielleicht doch ernst nehmen?

Hat der Oettinger schon Mautstellen auf der zwölfspurigen Datenautobahn vorgeschlagen?

Related Articles

Medienwelt

Smartphone-Verbot für Kinder

Einer Missbrauchsexpertin bereitet die neue Mode, Minderjährige pornografische Inhalte via Smartphone zu verschicken, Sorge: Smartphone-Verbot für Kinder gefordert. Ach neee. Dann...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

500 Euro Scheint bleibt wohl doch

Mit der Abschaffung des 500-Euro-Scheins will die Europäische Zentralbank Terrorfinanzierung und Schwarzarbeit erschweren: Der 500er soll bleiben. Ja, wie, warum denn? In Sachen...

Posted on by Frank Stohl