Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

NSA nutze BND für Spionage bei Siemens


Frank Stohl
@frankstohl
NSA nutze BND für Spionage bei Siemens

Die NSA hat den BND offensichtlich auch zur Wirtschaftsspionage benutzt: NSA wollte Siemens via BND ausspionieren. Nun könnte man sich fragen, ob Siemens überhaupt etwas zu verbergen hat.

Nach Ansicht der NSA hat Siemens nachrichtendienstliche Kommunikationstechnik an den russischen Geheimdienst SSSN geliefert. Der SSSN, der 2003 aus dem Geheimdienst FAPSI hervorging, ist der technische Geheimdienst Russlands und damit das Pendant zur NSA.

Ah so. Also da gebe ich der Bundesregierung Recht, es ist besser wenn das geheim bliebe, aber es ist halt eine Sauerei.

Related Articles

Apfelwelt

No-Spy Konferenz Stuttgart

Ab heute ist wieder die (Un)Konferenz zur anlasslosen Überwachung der Zivilbevölkerung: no-spy. In den letzten Wochen gab es ja einige Rückschläge , erst Recht sollte man deshalb...

Posted on by Frank Stohl
Fernsehwelt

Die TV-Flops 2018

Die US-Serien bleiben weiterhin ein Problemfall fürs deutsche Fernsehen, doch auch bei Eigenproduktionen gab es etliche Fehlschläge, sowohl im fiktionalen, wie auch im Show- und...

Posted on by Frank Stohl