Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Soziales Türschloss oder Sicherheitslücke?


Frank Stohl
@frankstohl
Soziales Türschloss oder Sicherheitslücke?

Durch eine Lücke in vernetzten Türschlössern der Firma August konnten sich deren Besitzer unangemeldet untereinander besuchen: Smartes Türschloss August war zu gastfreundlich. Ja wenn das mal kein „Social Doorlock“ ist – Zugangssperren sind eh überbewertet.

Schick die Tür aufmachen, nun wieder sicher.

Schick die Tür aufmachen, nun wieder sicher.

Immerhin mussten die Besucher ein iPhone besitzen und ebenso mindestens ein Türschloss für 250 US-Dollar – also nicht jeder. Die Lücke wurde aber schnell geschlossen, von daher ein Lob an August.

ich warte in Sachen Heimautomation noch die Verbreitung des Apple HomeKit ab.

Related Articles

Katzenwelt

65″ Tablet Nabi Big Tab

42 Zoll, 55 Zoll und sogar 65 Zoll: Nabi Big Tab ist das größte Tablet der CES. Keine Ahnung, was die damit kompensieren wollen, aber groß ist ja nicht unbedingt schlecht. Okay,...

Posted on by Frank Stohl
Technikwelt

Traue keinem USB-Ladekabel, es könnte infiziert sein.

Wer künftig sein Smartphone an einem Computer via USB-Ladekabel aufladen will, könnte seinen PC mit Malware infizieren: USB-Ladekabel als Gefahr. Denn ein Ladekabel ist schon...

Posted on by Frank Stohl