Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Soziales Türschloss oder Sicherheitslücke?


Frank Stohl
@frankstohl
Soziales Türschloss oder Sicherheitslücke?

Durch eine Lücke in vernetzten Türschlössern der Firma August konnten sich deren Besitzer unangemeldet untereinander besuchen: Smartes Türschloss August war zu gastfreundlich. Ja wenn das mal kein „Social Doorlock“ ist – Zugangssperren sind eh überbewertet.

Schick die Tür aufmachen, nun wieder sicher.

Schick die Tür aufmachen, nun wieder sicher.

Immerhin mussten die Besucher ein iPhone besitzen und ebenso mindestens ein Türschloss für 250 US-Dollar – also nicht jeder. Die Lücke wurde aber schnell geschlossen, von daher ein Lob an August.

ich warte in Sachen Heimautomation noch die Verbreitung des Apple HomeKit ab.

Related Articles

Technikwelt

Wenn die Firma den Fitnesstracker auswertet

Einige Firmen benehmen sich wie ein Überwachungsstaat: Wenn der Chef sich ins Privatleben einmischt. Viele Firmen nutzen die neue digitale Möglichkeiten um aus den Mitarbeiter...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

WhatsApp macht Mieße

Interessanter Nebenaspekt der Quartalsbilanz von Facebook, in die erstmals die Geschäftsentwicklung der im Februar erworbenen Tochter WhatsApp mit einfließt: WhatsApp macht kaum...

Posted on by Frank Stohl