Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Sonnenfinsternis wird nicht das Ende der Welt

Sonnenfinsternis wird nicht das Ende der Welt


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Sonnenfinsternis wird nicht das Ende der Welt

Am nächsten Freitag 20. März 2015 ereignet sich ein ganz besonderes Naturschauspiel: Sonnenfinsternis 2015 – Alle Infos vorab. Nun, August 1999 wird es nicht übertreffen, aber 80 Prozent Verdunkelung haben wir.

Dabei verschwindet die Sonne für zweieinhalb Minuten vollständig hinter dem Mond.

Genug Zeit also, etwas Panik und Angst zu verbreiten: Sonnenfinsternis in Europa: Droht uns jetzt der Strom-Blackout? Mein Tipp: raus gehen und zuschauen, danach wieder Strom verbrauchen.

Aber ein wenig Angst muss man bei solchen Dingen schon haben – liegt wohl in der Tradition des Menschen.

Related Articles

Neue iPhone-Modelle laden nicht – zu viel Sicherheit
Apfelwelt

Neue iPhone-Modelle laden nicht – zu viel Sicherheit

Käufer beklagen sich darüber, dass der Akku im iPhone Xs und im iPhone Xs Max oftmals nicht geladen wird: Akku des iPhone und iPad lässt sich mit iOS 12 nicht laden. Die moderne...

Posted on by Frank Stohl
Akku bestimmt den Tagesablauf
Technikwelt

Akku bestimmt den Tagesablauf

Die dir britische Cass Business School hat herausgefunden: Menschen unterwerfen sich vollem Handy-Akku. Der Tagesablauf wird dem Akku untergeordnet. Diese beinahe totale...

Posted on by Frank Stohl