Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Radarsystem für Schweiz sieht Kühe als Feind


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Radarsystem für Schweiz sieht Kühe als Feind

Die Schweizer Armee hat in Deutschland für 296 Millionen Franken ein neues Radarsystem für Militärflugplätze bestellt: Neuer VBS-Radar sieht Kühe als feindliche Flieger. Terror-Kühe?

«Bei der Installation in der Schweiz kam es zu einigen Problemen.» Das System funktioniere zwar einwandfrei in der Ebene, in den Bergen und an Hängen komme es aber zu Fehlmeldungen, wenn sich «zum Beispiel eine Kuh bewege». Diese werde dann als feindliches Instrument wahrgenommen.

Wir fangen noch einen Atomkrieg an, weil eine Kuh mit dem Schwanz wedelt.

Related Articles

Google mit neuem Android 5.0, Nexus 7 und Nexus 9 plus Android TV
Technikwelt

Google mit neuem Android 5.0, Nexus 7 und Nexus 9 plus Android TV

Google und Motorola haben gestern wie erwartet das Nexus 6 vorgestellt: Nexus 6 offiziell vorgestellt. Dazu gab es noch ein neues Tablet, bei dem nach zwei Jahren mit Asus sich...

Posted on by Frank Stohl
Wenn Mode verderbliche Ware wird
Weltgeschehen

Wenn Mode verderbliche Ware wird

Die Modebranche leidet schwer im Lockdown: „Mode ist verderbliche Ware“. Das was der Antrieb für mehr Umsatz war, ist nun das Problem. Niemand braucht alle drei Monate...

Posted on by Frank Stohl