Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

De-Mail will PGP unterstützen


Frank Stohl
@frankstohl
De-Mail will PGP unterstützen

Schneit es heute in der Hölle? Regnet es Hunde und Katzen? De-Mail integriert Ende-zu-Ende-Verschlüsselung mit PGP. Ja wunderbar. Man muss allerdings Firefox-Fan sein.

Ab April sollen die De-Mail-Kunden der deutschen Telekom, Francotyp-Postalia und United Internet (1 und 1, Web.de, GMX.de) ein Plugin installieren und ihre Dokumente auf dem Transportweg zu Behörden und Unternehmen vom Sender bis zum Empfänger verschlüsseln können. Dies war bereits mit x.509-Zertifikaten (S/Mime) möglich, aber zu kompliziert. Ein Plugin soll nun dafür sorgen, dass PGP zum De-Mail-Standard wird.

Das Plugin bekommen nur registrierte und verifizierte Kunden. Die Software soll auch OpenSource werden. Mal schauen was die so mit den Schlüssel machen. Die öffentliche Schlüssel der De-Nutzer werden aber nicht zentral gespeichert und getauscht, dafür wird der private Schlüssel zentral verwaltet? Dann ist es mehr eine offene Ende-Zu-Ende-Verschlüsselung.

Related Articles

Medienwelt

Barcamp Stuttgart 2015

Heute beginnt das 8. Barcamp in Stuttgart: Anmeldung Barcamp Stuttgart. Also heute ist mehr der Kennenlern-Abend und Morgen und am Sonntag geht es dann rund im Hospitalhof zu...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Wie umgehen mit Wetterextremen?

Eine lang anhaltende Hitzewelle mit Temperaturen von bis zu 50 Grad Celsius ist in Nord- und Zentralindien inzwischen zu einer erheblichen Gefahr für Menschen und Infrastruktur...

Posted on by Frank Stohl