Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Der Bundestag und die Sache mit der Öffentlichkeit


Frank Stohl
@frankstohl
Der Bundestag und die Sache mit der...

Der Bundestagsausschuss für Wahlprüfung, Immunität und Geschäftsordnung (GO) mag offensichtlich die ausführliche Berichterstattung aus dem Geheimdienst-Untersuchungsausschuss von Netzpolitik.org nicht: Geschäftsordnungsausschuss mag unsere Berichterstattung aus NSA-Ausschuss nicht. Ja ist denn der Untersuchungsausschuss öffentlich oder nicht?

„Ihr Hinweis, dass aus öffentlichen Ausschusssitzungen bereits jetzt ausführlich durch “Bloggen oder “Twittern” berichtet werde, gebe eher Veranlassung dazu, diese Art von Berichterstattung möglichst einzuschränken als eine generelle Veröffentlichung der amtlichen Protokolle zu befürworten.“

Zu öffentliche Öffentlichkeit?

Related Articles

Technikwelt

Android soll monatliche Sicherheitsupdates bekommen

Die aktuelle Sicherheitslücken bei Android sorgen für viele kommende Verbesserungen: Android-Sicherheitslücken – Samsung kündigt monatliche Updates an, Telekom stoppt MMS....

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Burkini-Verbot wird immer seltsamer

In Nizza erfüllt die Polizei diese Vorgabe jetzt mit Nachdruck und fordert eine bekleidete Frau auf, sich auszuziehen: Zu wenig nackte Haut an Nizzas Strand – Frau zieht...

Posted on by Frank Stohl