Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

CES: Daimler hat ein Konzept für die Zukunft


Frank Stohl
@frankstohl
CES: Daimler hat ein Konzept für die Zukunft

Das Auto fährt autonom und verfügt über einen hybriden Wasserstoff-Batterieantrieb: CES: Selbststeuernder Mercedes mit radikalem Innenraumkonzept. Wie? Jetzt nerven die Automobilhersteller mit ihren Konzepten nicht mehr nur auf Automobilfachmessen, nein bei der Unterhaltungselektronik sind die nun auch. Aber Grundlegend hat sich nichts geändert: es bleibt ein Konzept und wird wohl nie erscheinen.

Konzept: Mercedes-Benz F015 - Luxury in Motion

Konzept: Mercedes-Benz F015 – Luxury in Motion

Was würde passieren, wenn Apple im Sommer 2015 ein Konzept für ein in den nächsten Jahren erscheinenden iPhone7 zeigen würde? Bei Automotiv ist man es schon gewohnt: große Visionen, kleine Schritte.

“Der F015 zeigt, wohin uns dieser Weg führen kann.”

Liebe Innovationsbranche Automotiv, kommt mal mehr in die Gänge mit dem selbstfahrenden Automobil. Denn nach der Fertigstellung müssen noch rechtliche und politisch Fragen geklärt werden. Wenn ihr noch 20 Jahre mit Konzepten rum eiert, dauert das ja noch ewig.

Konzept: der Innenraum, mehr Science-Fiction als nötig.

Konzept: der Innenraum, mehr Science-Fiction als nötig.

Update: Zetsche fordert ethische Debatte über selbstfahrende Autos.

Related Articles

Technikwelt

Geschirrspülmaschine deluxe

Der Tetra-Geschirrspüler ist kompakt und benötigt nur ein Stromkabel, das Wasser wird vor dem Spülvorgang in den Tetra gefüllt: Ein Geschirrspüler für kleine Haushalte. Oha, das...

Posted on by Frank Stohl
Technikwelt

3D-Druck für Raketenantrieb

Gedruckte Triebwerke für Raketen sollen billiger, leichter und leistungsstärker sein: Billiger, leichter, stärker – Raketen-Antriebe aus dem 3D-Drucker. Also wenn man immer an die...

Posted on by Frank Stohl