Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

NASA fliegt bald wieder alleine in den Weltraum


Frank Stohl
@frankstohl
NASA fliegt bald wieder alleine in den...

Neue Shuttles will die Nasa aber nicht bauen – ein Paradigmenwechsel für die Behörde, die ihre Transporter stets selbst entwickelt hat: Nasa fliegt bald wieder ohne die Russen ins All. Aber da muss mehr passieren als bei der Rakete neulich mit den alten Russen-Triebwerken: Antares, SpaceShipTwo – ist die Raumfahrt am Ende? Rückschläge gibt es immer wieder, aber alte russische Raketen für die neue private Raumfahrt – da sollte man etwas daran ändern.

Gute Frage: Wie zur Raumstation ISS kommen?

Gute Frage: Wie zur Raumstation ISS kommen?

Europa zeigt wie es geht. Europas Minister stellen mit einem Milliardenprogramm die Zukunftsweichen für Europas Raumfahrt: Die Ariane 5 bekommt Nachfolger.

Wobei das mit der ISS ja auch bald kein Argument mehr ist, nach 2020 ist deren Zukunft eh ungewiss: ISS-Verlängerung ohne Russland?

Related Articles

Apfelwelt

Apple: Macs verkaufen sich weiter gut

Der globale PC-Markt ist seit Jahren am Schrumpfen, alle großen Hersteller verlieren jährlich Marktanteile: Macs widersetzen sich dem Abwärtstrend. Also weiterhin mehr Macs...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

CPU-Lücke war NSA unbekannt

Die Prozessorlücken Meltdown und Spectre sind für Geheimdienste hochpotente Ansatzpunkte zum Abfischen von Informationen: NSA wusste nichts von Computerchip-Schwachstelle. Oh, was...

Posted on by Frank Stohl