Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Twitter will wissen welche Apps auf dem Smartphones installiert sind


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Twitter will wissen welche Apps auf dem...

Das Unternehmen Twitter hat angekündigt, bald persönliche Daten zu installierten Apps zu sammeln um diese für personalisierte Werbe-Einblendungen nutzen: Twitter will wissen, welche Apps Ihr installiert habt. Twitter bleibt auf seinem Weg unsympathisch zu werden weiter auf Kurs.

Nun will die Twitter App also das Smartphone scannen und die installierten Apps an Twitter senden. Okay, aber welche Werbung soll dann kommen? Wer „Real Racing“ installiert hat bekommt „Gran Turismo“-Werbung? Wer die Lieferheld-App hat, wird mit Pizza bei Lieferando genervt?

Leider liegt die Alternative von Twitter – App.net noch immer im Koma. Was wurde eigentlich aus… da war doch neulich so ein Twitter-Klon mit zu viel hipper Grafik… verdammt, Name vergessen. Update: ello.co war es. Noch immer mit Invite.

Related Articles

Am 4.Mai sind wir bei Ihnen #StarWarsDay
Filmwelt

Am 4.Mai sind wir bei Ihnen #StarWarsDay

Heute ist Star Wars-Tag, dazu gibt es auch eine krude Übersetzung aus dem Jahre 2005 des Fernsehsender N24, die in der Sendung „TV Total“ auf ProSieben von Stefan Raab...

Posted on by Frank Stohl
Musikbranche im Wandel
Musikwelt

Musikbranche im Wandel

Die Musikbranche ist in einem ständigen Wandel, getrieben von der technischen Entwicklung: Spotify, Apple Music & Co. beherrschen den Markt – Vinyl legt weiter zu. Die Hipster...

Posted on by Frank Stohl