Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Warum sind Flüchtlinge in München in den Bäumen?


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Warum sind Flüchtlinge in München in den...

Es habe Gefahr für Leib und Lebe bestanden: Polizei räumt Camp, Flüchtlinge harren auf Bäumen aus. Wann jetzt? bevor die Flüchtlinge vor der Polizei auf Bäume flüchteten oder davor?

muenchen_fluechtlinge

Eigentlich sollte soll ein Staat wie Deutschland mit seiner ach so tollen Wirtschaftskraft und dem immer steigendem Wachstum mehr hinbekommen – oder? Das schaut aber mehr so aus als ob wir mit den Flüchtlingen so gar nichts zu tun haben wollen. Das geht aber nicht, denn die Erde ist eine Kugel. Da kann man zwar ein schönes statisches Paradies auf Kosten der Anderen machen, aber es klappt halt nicht, wie man sieht.

Related Articles

Aliens mit Kristallen schwer im Kommen
Medienwelt

Aliens mit Kristallen schwer im Kommen

Die Glitzernde Vampire von Twilight waren gestern, Aliens mit Kristallen sind der neue heiße Scheiß: Das ganze Alien-Erotik-Programm. 2011 erschien Band 1 in englisch, nun 2014 in...

Posted on by Frank Stohl
600.000 Gefangene auf Second Life?
Weltgeschehen

600.000 Gefangene auf Second Life?

Laut The Atlantic gibt es noch rund 600.000 Leute, die heute bei Second Life aktiv sind: Irgendwer hat vergessen, in Second Life das Licht auszumachen. Noch so viele, oder sind es...

Posted on by Frank Stohl