Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

„Dr. Security“ bringt uns die Technik näher


Frank Stohl
@frankstohl
„Dr. Security“ bringt uns die...

Neue Serien mit schicken Ideen werden nicht mehr fürs Fernsehen produziert, sondern im Internet: Im Saarland wird „Dr. House für Cybersecurity“ gedreht. Also quasi frisch aus dem Saarland: „Dr. Security – Ein Mann wie eine Firewall.

Im vergangenen Mai schrieb das Bundesministerium für Bildung und Forschung dann einen Hochschulwettbewerb aus: „Mehr als Bits und Bytes – Nachwuchswissenschaftler kommunizieren ihre Arbeit“. […] „Dr. Security“ ist Gewinner beim Hochschulwettbewerb und wurde mit 10.000 Euro für die Umsetzung prämiert.

Nun haben wir die ersten Ergebnisse. Zwei Folgen gibt es schon, hier die erste Folge ist „Telematik„:

Zu jeder Folge werden auch die Fachbegriffe erklärt: Episode 1 – Telematik. Na dann mal schauen ob es zu einem House im Technikbereich wird.

Ach ja, Steve „Woz“ Wozniak macht in der zweiten Episode als Bösewicht mit: Dr. Security – Episode 2 – Botnet.

Aber es ist halt auch eine deutsche Serie.

Related Articles

Fernsehwelt

„Lethal Weapon“ auf ProSieben

Oha, da hat ProSieben mal wieder eine Serie abbekommen: Neue „Lethal Weapon“-Serie läuft auf ProSieben. Sonst landet ja viel bei Streaming-Anbieter. Die neue Fox-Serie „Lethal...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Autonome Automobile mit Tücken

Die Versicherung Allianz hat angekündigt, auch selbst fahrende Autos versichern zu wollen: Allianz will auch selbstfahrende Autos versichern. Die Frage bei der ganzen autonomen...

Posted on by Frank Stohl