Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
30 Jahre 3Sat

Am 1. Dezember 1984 wurde der Gemeinschaftssender von ZDF, ORF und SRG gegründet, 1993 trat ebenfalls die ARD dem Bündnis bei: 3sat wird 30. Am 29. November 2014 fängt es mit dem Thementag „Bühnenwelten“ an, den ganzen Tag Oper und des Theater mit «Die Tragödie von Romeo und Julia» von William Shakespeare und dem Theaterfilm «Woyzeck». Tag zwei ist eine große Reise „in 24 Stunden um die Welt“. Am dritten Tag geht es dann um Wissenschaft. Am vierten Tag geht es dann noch um „Lebenswelten“.

3sat_logo

Related Articles

Auch weißes Rauschen schon geschützt
Medienwelt

Auch weißes Rauschen schon geschützt

Wenn man sich wie Sebastian Tomczak mit Audio beschäftigt, dann macht man schon mal ein Video mit viel Rasuchen: Ein Video mit 10 Stunden weißem Rauschen hat fünf...

Posted on by Frank Stohl
Zu viel Krimis senken Quoten
Fernsehwelt

Zu viel Krimis senken Quoten

«SOKO Köln», «Rosenheim-Cops», «Hauptstadtrevier» – die Öffentlich-Rechtlichen lassen am Vorabend ermitteln: Junge haben Vorabendkrimis satt. Danach geht es um viertel neun...

Posted on by Frank Stohl