Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Genderwahn XXL

Lieber LeserInnen, man denkt nicht, wie komplex Sprache heute zus ein hat um niemanden zu verletzten: Wie der Genderwahn deutsche Studenten tyrannisiert. Als Beispiel eine Textzeile von Rapper Cro:

„Baby bitte mach dir nie mehr Sorgen um Geld. Gib mir nur deine Hand und ich kauf dir morgen die Welt. Egal wohin du willst, wir fliegen um die Welt. Hauen sofort wieder ab, wenn es dir hier nicht gefällt.“

Die im ultra korrekten Korinthen-Deutsch so lauten müsste:

Lebensabschnittsgefährt_In, egal ob du Frau, Mann, homo-, trans-, bi-, inter- oder heterosexuell bist. Mir ist bewusst, dass ich weiß, männlich, gesund und deshalb privilegiert bin. Aber ich würde gerne mit dir auf eine Weltreise gehen, sofern das auch für dich ok ist. Wir teilen uns natürlich dafür die Kosten, denn mir ist wichtig, dass du dich nicht diskriminiert fühlst. Aber wir sollten vielleicht dabei bedenken, dass in 50 Staaten Homosexuelle unterdrückt werden.

Macht aber bei weiten viel weniger Spaß. Zumal man als einzelner Mensch kaum immer alle Aspekte der freien Welt verarbeiten kann.

Related Articles

Filmwelt

Sony Hack Teil 6: jetzt ist Deutschland dran

Nordkorea droht Berlinale: Streit um „The Interview“ erreicht Deutschland. Übernächste Woche läuft ja „The Interview“ in Deutschland an. Gibt es nun in...

Posted on by Frank Stohl
Fernsehwelt

Newtopia und die schlechten Zuschauerzahlen

Der Start verlief eindrucksvoll, doch seit dem sinken die Quoten: Sat.1 hat ein „Newtopia“-Problem. Die neue Weltordnung wird wohl aus Langeweile früher beendet....

Posted on by Frank Stohl