Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Kinox.to weiter online


Frank Stohl
@frankstohl
Kinox.to weiter online

Obwohl die Behörden nach den Betreibern des Film-Portals kinox.to fahnden, bleibt es vorerst wohl online: kinox.to nach Razzia weiter online – Behörden haben keinen Zugang. Keine Verdächtige, kein Passwort? Wie wäre es, die Server-Betreiber zu fragen?

Hinter den Kulissen von „freie Filme schauen“ scheint es mächtig abzugehen:

Die Männer sollen Konkurrenten massiv bedroht haben, um sie aus dem Geschäft zu drängen. „Man hat da alle Mittel genutzt“, sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft. Dabei sei „auch schon mal ein Auto in Flammen aufgegangen“. Der Vorwurf lautet deshalb auch auf Brandstiftung.

Der Werbemarkt ist klein und Wettbewerb liegt nicht jedem.

Related Articles

Apfelwelt

App mit guter Idee: Be My Eyes

Via Smartphone und App Menschen mit Sehbehinderung helfen: Be My Eyes – Diese App hilft oder macht euch zum Helfenden. Es wird ein Videochat gestartet und der sehende Mensch...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

Apple und die Privatsphäre

Die Staaten sind böse, die Konzerne sind böse und irgendwie ist alles das Selbe – so wird gerne gegen Apple argumentiert, weil es bestimmt so böse ist wie Google, Facebook...

Posted on by Frank Stohl