Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Öffentlich-rechtlicher Jugendkanal nur im Internet?


Frank Stohl
@frankstohl
Öffentlich-rechtlicher Jugendkanal nur im...

Laut dpa wollen die Ministerpräsidenten den öffentlilch-rechtlichen Jugendkanal nur für das Internet genehmigen: Jugendkanal offenbar nur im Internet. Na toll. Aber warum nicht dahin gehen, wo die Zielgruppe schon ist. Allerdings ist das ja dann nur eine Webseite… na da bin ich mal gespannt, was da rauskommt.

Haben die vielleicht im letzten Jahr mal öfters Joiz angeschaut?

Passend zum Thema: Der Sexappeal der Fernsehsender:

Related Articles

Medienwelt

Album-Tipp: Shaka Ponk – The Black Pixel Ape

Hurra, der zweite Teil des „Pixel Ape“ ist da: The Black Pixel Ape (Drinking Cigarettes to Take a Break). 13 Tracks, mit „Morir Cantando“ das wir aus...

Posted on by Frank Stohl
Fernsehwelt

Snowden: der sicherste Ort ist das Kino

Heute läuft der Film über den Whistleblower Edward Snowden in den deutschen Kinos an: Snowden – der sicherste Ort ist das Kino. Zeigte Edward Snowden uns doch, welch geheime...

Posted on by Frank Stohl