Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Wie die Verlage die Nachrichten aus dem Netz drängen


Frank Stohl
@frankstohl
Wie die Verlage die Nachrichten aus dem Netz...

Da ging ein Schuss mächtig nach hinten los und die Verlage sind nun empört: Jetzt will Google nicht mal mehr ihr Recht verletzen! Letzte Woche gingen ja schon die Kleinanbieter vor: T-Online, Web.de & GMX listen Verlagsangebote aus. Nun gibt es also ab nächste Woche weniger NAchrichten. Alos die Nachrichten gibt es schon noch, nur werden diese nirgends mehr gelistet und bei Google gibt es nur noch die Überschrift.

Na das haben die Verlage aber toll hinbekommen. Vor lauter Gier nach Geld haben sie es geschafft, dass Nachrichten nun offline sind. Danke an Google für das „Verlage an der Nase durch den Zirkus ziehen“.

Related Articles

Politikwelt

Industrie 4.0 – Hype schon vorbei?

Die Mahnung war deutlich. „Industrie 4.0 darf kein bloßes Schlagwort bleiben“ kritisiert Günther Oettinger, der als EU-Kommissar nun für die digitale Wirtschaft verantwortlich...

Posted on by Frank Stohl
Fernsehwelt

Snowden: der sicherste Ort ist das Kino

Heute läuft der Film über den Whistleblower Edward Snowden in den deutschen Kinos an: Snowden – der sicherste Ort ist das Kino. Zeigte Edward Snowden uns doch, welch geheime...

Posted on by Frank Stohl