Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Der Planet Erde ist in eine neue Ära eingetreten


Frank Stohl
@frankstohl
Der Planet Erde ist in eine neue Ära...

Ja es tut sich was beim dynamischen Planet Erde: Westantarktis überschreitet den Kipppunkt. Das ist jetzt nicht weiter schlimm – so was passiert immer wieder mal auf der Erde. Die Frage ist nur, wie der Mensch das im derzeitigen Partymodus das durchhält.

Klimaforscher haben seit den 1970ern davor gewarnt: Jetzt ist der Westantarktische Eisschild instabil geworden und hat seinen unaufhaltsamen Zerfall begonnen. Das wird den Meeresspiegel deutlich steigen lassen.

Also nun wissen wir es: es hat eingesetzt. Die NASA hatte dazu mal ein nettes Video gemacht:

Aber was nun? Das Wetter wird anders und der Mensch muss es aushalten. Die Dinosaurier hielten es 170 Millionen Jahre auf der Erde aus, bis sie vom Endgegner Asteroid ins Verderben geführt wurden. Die Menschen gibt es erst 200.000 Jahre auf der Erde.

Related Articles

Technikwelt

Connected Car-Features werden kaum genutzt

Stolz sind alle Hersteller auf die Vielzahl ihrer Connected Features in den Autos: Jeder dritte Fahrer nutzt die Features im Connected Car nicht aktiv. Nun, meist ist die...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Autonomes Fahren: Computer als Fahrer definieren

Die US-Transportbehörde NHTSA hat eingesehen, dass Googles autonome Autos ein neues Regelwerk benötigen: US-Transportbehörde will Computer als Fahrer definieren. Denn auch wenn...

Posted on by Frank Stohl