Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Apple stellt iCloud um


Frank Stohl
@frankstohl
Apple stellt iCloud um

Apple hat heute die neue Preisstruktur für iCloud-Speichererweiterungen umgestellt: Neue iCloud-Preise sind aktiv. Nutzer mit bereits aktivem iCloud-Abo bekommen eine Gutschrift und starten im neuen Abo.

icloud_preise

Preislich jetzt nicht der Hammer, aber wir sind ja bei Apple. Wobei ja einiges mehr geboten wird als bei anderen Anbieter. So wird der Fotostream direkt vom iOS nach der Aufnahme hochgeladen und verwaltet. Bei anderen Anbieter ist es halt nur virtueller Platz mit Abgriff der Fotos.

Dazu wurde heute auch passend in der iCloud beta bereits das iCloud Drive eingeführt – man braucht jedoch iOS8 und Yosemity-Geräte um dieses zu nutzen.

icloud_beta

Bisher bin ich ja Dank lokaler Backups noch nicht über die 5 GB Datenmenge auf der iCloud gekommen, mit den Fotos in der iCloud und dem iCloud Drive wird es aber bestimmt schnell eng. Ich denke mal, ich fange mit 200 GB nächste Woche an.

Related Articles

Technikwelt

Connected Car-Features werden kaum genutzt

Stolz sind alle Hersteller auf die Vielzahl ihrer Connected Features in den Autos: Jeder dritte Fahrer nutzt die Features im Connected Car nicht aktiv. Nun, meist ist die...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

EU-Alternative für digitale Bezahldienste

Bezahldienste von US-Konzernen drängen auf den deutschen Markt oder haben sich schon breitgemacht: Bundesbank fordert europäische Alternative zu Paypal, Apple Pay und Co. Also an...

Posted on by Frank Stohl