Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Atomkraftwerk in der Schweiz mit weiteren Rissen


Frank Stohl
@frankstohl
Atomkraftwerk in der Schweiz mit weiteren...

Beim Kernkraftwerk Mühleberg fand man bei Revisionsarbeiten Schweißnaht-Risse: Neue Risse im AKW Mühleberg entdeckt. Ach, das kommt doch öfters vor.

Solche Risse seien auch schon in US-amerikanischen Kernanlagen festgestellt worden. Dass diese nun auch in Mühleberg entdeckt wurden, sei erwartbar gewesen, so Treier.

Eben, und immerhin hatte in den USA noch fast kein Kernkraftwerk einen GAU, also bis auf Harrisburg 1979. Abgesehen davon muss das Kraftwerk in der Schweiz nur noch bis 2019 durchhalten.

Bereits 1990 waren an einzelnen Schweißnähten des Kernmantels Anrisse entdeckt worden. Seither werden die Schweißnähte regelmässig visuell und mit Ultraschall untersucht. Während der Jahresrevision 2014 wurden neu vertikale Anrisse entlang einer horizontalen Schweissnaht entdeckt.

Nach 24 Jahren horizontalen Schweißnähten sollen nun weitere vertikale Risse – das hat bestimmt nichts zu bedeuten.

Related Articles

Apfelwelt

Die Social-Management Plattform für Haustiere

Der Designer Carsten Hinz hat schon vor einiger Zeit als Bachelor-Arbeit an der HAWK Hildesheim diese nette Idee einer Social-Management Plattform für Haustiere: Inpetto. Also...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Bavaria One – unendliche Weiten…

Kurz vor der Landtagswahl präsentiert Bayerns Ministerpräsident Söder die Weltraummission „Bavaria One“: Major Markus Söder strebt ins Weltall. Ach, das ist wirklich...

Posted on by Frank Stohl