Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Neue Sucht? Menschen, die auf Smartphones starren


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Neue Sucht? Menschen, die auf Smartphones...

Bei einer Umfrage über Suchtverhalten in Großbritannien hat eine neue Sucht den ersten Platz ergattert: Facebook und Twitter machen süchtiger als Zigaretten. Grandios: mitten im Kommunikationszeitalter wird übertriebene Kommunikation zum Problem – wer hätte das gedacht.

Symbolbild: Menschen die auf Smartphones starren

Symbolbild: Menschen die auf Smartphones starren

Wobei es schon ein wenig blöd ist, wenn man kein Smartphone hat – da kann man sich gar nicht mit den Menschen unterhalten. Aber es kann auch gut klappen – also grob. Es gab bei 1500 Menschen die sich unachtsam kreuzen um die 446 Kollisionen, 103 Stürze und 21 zerstörte Smartphones.

An dieser Stelle erinnere ich an den klasse Song Twitternde Mädchen von Nils Heinrich.

Related Articles

Musikstreaming nicht lohnend?
Apfelwelt

Musikstreaming nicht lohnend?

Der Markt für Musikstreaming ist laut Jimmy Iovine kein attraktiver Markt, wenn man nur von diesem Geschäftsmodell leben möchte: Musikstreaming ist kein lukratives Geschäft. Wer...

Posted on by Frank Stohl
Woran starben die Dinosaurier?
Weltgeschehen

Woran starben die Dinosaurier?

Eine neue Studie kommt zu dem Schluss, dass dies ausschließlich am Einschlag eines Asteroiden liegt – und nicht an Vulkanismus: Rottete ein Asteroid die Dinosaurier aus?...

Posted on by Frank Stohl