Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Neu: Coca Cola Life

Die traditionelle Cola mag nicht jeder, die Diat-Cola auch nicht, nun gibt es deshalb einen neuen Versuch: „gesündere“ Alternative des Softdrinks kommt auf den Markt. Also kein Süßstoff wie bei Light und Zero.

In Deutschland war dieses Süßungsmittel wegen gesundheitlicher Bedenken bis 2011 verboten. Eine Studie, die vor Schäden gewarnt hatte, stellte sich aber als fehlerhaft heraus.

Das ergibt dann doch deutliche Senkung der Kalorien:

Das Getränk enthält Zucker und Süßstoff aus Blättern der südamerikanischen Stevia-Pflanze. Eine Dose Coca-Cola Life mit 330 Millilitern Inhalt enthält 89 Kalorien und 22,1 Gramm Zucker. In der gleichen Menge normaler Cola stecken 139 Kalorien und 35 Gramm Zucker.

Related Articles

Technikwelt

Echtzeit-Gesichtserkennung mit Problemen

Na das klappte mal nicht so gut: New Yorker Projekt zur Echtzeit-Gesichtserkennung scheitert. Wobei Gesichter in einem fahrenden Auto zuverlässig erkennen nicht einfach ist. Es...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Deutschland interessiert Steuerhinterziehung bei HSBC-Bank kaum

Auch zahlreiche Deutsche haben über die Schweizer Filiale der HSBC-Bank mutmaßlich Geld vor dem Finanzamt versteckt – allerdings haben deutsche Steuerfahnder in Hunderten...

Posted on by Frank Stohl