Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Smartphone-Besitzer wollen Keine Flatrate?


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Smartphone-Besitzer wollen Keine Flatrate?

Einer von der Telefónica-Tochter Fonic in Auftrag gegebenen Umfrage: Smartphone-Einsteiger wollen keine Flatrate-Tarife. WTF? Habe ich etwas verpasst?

Rund zwei Drittel der Smartphone-Gelegenheitsnutzer und -Einsteiger legen laut einer Umfrage keinen Wert auf Flatrate-Tarife. Den Befragten genügen Freieinheiten zum Telefonieren und eine Datenflatrate mit einer Drosselung bei 200 MByte. Zudem werden Prepaid-Tarife geschätzt.

Aber ich möchte doch das mobile Internet-Device nutzen, ohne von WLAN zu WLAN zu hoppeln. Dazu stets immer alles und nicht nur einen Teil. Wie kann man da nur mit 200 MB im Monat auskommen? Ich glaube eher, da will man nicht mehr, weil mehr gleich viel mehr kostet.

Related Articles

Stream-Tipp: 32C3 – Der Chaos Communication Congress
Apfelwelt

Stream-Tipp: 32C3 – Der Chaos Communication Congress

Morgen beginnt in Hamburg der 32. Chaos Communication Congress mit dem Thema „Gated Communities“ statt. Karten gibt es schon lange nimmer, aber man kann bequem von...

Posted on by Frank Stohl
KI löst sich von Google
Technikwelt

KI löst sich von Google

Das Quantentechnologie- und KI-Unternehmen Sandbox löst sich von Alphabet: Unternehmen für Quanten-Computing und KI löst sich von Alphabet. Also wenn dies der erste Tipp der KI...

Posted on by Frank Stohl