Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Von der Souveränität Deutschlands


Frank Stohl
@frankstohl
Von der Souveränität Deutschlands

Nach dem Hickhack um das “Ob?” kann man mit einigen weiteren Diskussionen um das “Wie?” und “Wo?” rechnen: Sensburg erwägt Snowden-Befragung in der Schweiz und macht sich lächerlich. Oh weh.

Eine Befragung in Deutschland direkt hält Sensburg immerhin weiter für eine Option, er deutet jedoch an, dass er nicht davon überzeugt sei, dass es wirklich dazu kommen werde, vor allem aufgrund eines mutmaßlich folgenden Auslieferungsersuchens seitens der USA. Dann übertrifft sich Sensburg selbst: “Aber vielleicht wäre das gar keine schlechte Lösung.”

Jetzt zeigt uns Snowden auch noch, wie unsouverän die Deutschen eigentlich sind.

Related Articles

Filmwelt

Crowdfunding-Projekt „Pornhub Space Program – SEXPLORATION“

Ja was soll man dazu sagen: Ein Porno im Weltall – Das Crowdfunding-Projekt des Tages. Ab 25 US-Dollar ist man dabei und bekommt den Film, gegen mehr Geld bekommt man sogar den...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

S21: Bahn verklagt Baden-Württemberg

Die Deutsche Bahn AG wird noch in diesem Jahr vor dem Verwaltungsgericht Stuttgart Klage einreichen und ihren Anspruch auf Beteiligung der Projektpartner an den Mehrkosten geltend...

Posted on by Frank Stohl