Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Straßenbau ist teuer

SPD-Chef Gabriel lehnt den Vorschlag einer Straßensanierungsabgabe ab: Straßenabgabe stößt auf massiven Widerstand. Zahlen wir eigentlich nicht die Kfz-Steuer dafür? Nun könnte man doch mal nachfragen, was mit diesem Geld so gemacht wird. Bisher nimmt der Staat immerhin schon acht Milliarden Euro ein, mit der neuen Abgabe sollen pro Autofahrer und Jahr mit extra 100 Euro nochmals sieben Milliarden Euro in den Straßenbelag fließen.

Symbolbild: deutscher Straßenbau ist teuer

Symbolbild: deutscher Straßenbau ist teuer

Dabei soll dies dann immer noch nicht reichen, denn 20 Milliarden Euro sind für den Erhalt der Straßen notwendig. Wie bitte? Könnte man da mal die Effizienz überprüfen?

Related Articles

Wikileaks Leak
Medienwelt

Wikileaks Leak

Chat Protokolle der Leak-Plattform sind geleaked: WikiLeaks ist selbst zum Opfer eines Leaks geworden. Oh. Aber die politischen Tätigkeiten zum letzten US-Wahlkampf waren ja...

Posted on by Frank Stohl
Link-Steuer in Europa
Politikwelt

Link-Steuer in Europa

Kommt eine „Steuer für Links“? Google News könnte in Europa eingestellt werden. Wie? Für jeden Link zu einem Presseerzeugnis muss Steuer bezahlt werden? Aber von was? Einen Umsatz...

Posted on by Frank Stohl