Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Peking will mit Drohnen und Chemikalien gegen Smog vorgehen


Frank Stohl
@frankstohl
Peking will mit Drohnen und Chemikalien...

Die Behörden von Peking will nun Drohnen nutzen, um Chemikalien in die Luft zu bringen, die den Smog bekämpfen sollen: China will Drohnen zur Smogbekämpfung einsetzen. Super Idee – und so nachhaltig.

Symbolbild aus China: ohne Energiewende geht es auch - nur mit etwas mehr Feinstaub. Die Aufnahme ist an einem schönen sonnigen Tag bei Shijiazhuang entstanden.

Symbolbild aus China: ohne Energiewende geht es auch – nur mit etwas mehr Feinstaub. Die Aufnahme ist an einem schönen sonnigen Tag bei Shijiazhuang entstanden.

Tja, Plakate von einem Sonnenaufgang aufzuhängen hat nicht gereicht – blöd auch. Man könnte auch den Schadstoffaustoss reduzieren oder Filtern – aber das kostet ja Geld. Allerdings in eine dreckige Luft Chemie sprühen ist gewagt.

Related Articles

Medienwelt

Papa, Kevin hat gesagt…

Kinderfragen bringen einen manchmal ganz schön in Erklärungsnot: „Papa, Charly hat gesagt…“. Das hört sich doch mal gut an. Quasi der Erklärbär mit Kinderfragen. Wenn...

Posted on by Frank Stohl
Weltgeschehen

Die Natur reagiert auf Klimawandel

Tausende Tierarten versuchen dem Klimawandel zu entkommen: Massenflucht von Tieren an die Pole hat begonnen. Insekten verlagerten ihren Lebensraum um die 18 Kilometer pro Jahr in...

Posted on by Frank Stohl