Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Der „Blu-ray“ Nachfolger „Archival Disc“ vorgestellt


Frank Stohl
@frankstohl
Der „Blu-ray“ Nachfolger...

Wenn man dachte, Blu-ray sei ein bescheuerte Name für ein Medium, das man eigentlich nicht mehr braucht, bekommt nun ein Nachfolgeformat präsentiert: Sony und Panasonic enthüllen Details zum neuen optischen Disc-Format. Der Blu-ray-Kilelr ist also da. Etwas mehr, etwas robuster und etwas unnötig?

arc-disc

Die Marktreife des Blu-ray-Nachfolgers ist für Mitte 2015 geplant. Er soll beständiger sein und deutlich höhere Speicherkapazitäten ab 300 GByte bieten.

Sagen wir so: wenn die Netzneutralität fällt, geht es ja wieder zurück zu Festplatte und Silderscheibe – da könnte sie noch eine Rolle spielen. Aber eigentlich ist das Medium Silberscheibe durch.

Related Articles

Medienwelt

Album-Tipp: Shaka Ponk – The Black Pixel Ape

Hurra, der zweite Teil des „Pixel Ape“ ist da: The Black Pixel Ape (Drinking Cigarettes to Take a Break). 13 Tracks, mit „Morir Cantando“ das wir aus...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

Uber-App durch Taxistreit popoulär

Die europaweiten Proteste von Taxifahrern gegen Konkurrenzangebote haben Erfolg – allerdings nicht in die Richtung, die die Fahrer planten: Ubers Popularität steigt durch...

Posted on by Frank Stohl