Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Windows XP-Update für das Windows XP-Ende


Frank Stohl
@frankstohl
Windows XP-Update für das Windows XP-Ende

Das letzte WindowsXP-Update ist ein Nervrequester: Eine Benachrichtigung über das Ende von Windows XP unterstützt. Ja, Microsoft dachte, mal eben am Ende ein Update einspielen, dass Windows XP dazu befähigt, den Nutzer dann ständig daran zu erinnern, dass Windows XP nicht mehr die erste Wahl ist und gegen ein moderneres Betriebssystem ausgetauscht werden sollte.

lastXPupdate

Denn ab 8. April 2014 endet nach 13 Jahren der Support für das 2001 erschienene Betriebssystem Windows XP. Nachfolger waren Windows Vista, Windows 7 und noch das gekachelte Windows 8, was ja bald sein 8.1 Update bekommt. Was so schlimm daran ist, dass keine Löcher mehr gestopft werden? Nun, Schädlingsprogrammierer können sich auf gefundene Sicherheitslücken verlassen, dass diese nicht mehr gestopft werden. So werden Schädlinge natürlich sehr effizient.

Wer also seinen Rechner an einem Netzwerk betreibt oder Datenträger mit anderen Computer austauscht, sollte unbedingt den Computer updaten, es sei denn, er sieht einen kompletten Datenverlust als Neubeginn.

Related Articles

Medienwelt

Facebook ließt im Messenger mit

Facebook gibt zu, dass sie über den Messenger verschickte Inhalte vor dem Verschicken automatisch überprüfen: Facebook gesteht, dass es Messenger-Nachrichten mitliest. Ah ja, den...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

Apple Music?

Hat da Apple den Ping nicht gehört? Apples Musik-Streaming setzt auf soziale Medien. Oh weh, das ging schon mal nicht gut aus. Aber nun ist ja Musik dabei… Apple plant...

Posted on by Frank Stohl