Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Quantenpunkte aus Nano-Kristallen im iPhone6?


Frank Stohl
@frankstohl
Quantenpunkte aus Nano-Kristallen im iPhone6?

Wem als Gerücht für das neue iPhone die Nummer mit dem Saphirglas als das neue Liquidmetal nicht genug Rumor ist: Setzt Apple beim iPhone 6 Display auf Quantenpunkte? Ja, vergesst Retina, das Quanten-Display ist der neue Scheiß.

Symbolbild: iOS7, mit Quanten-Nano-Pixel wäre es noch brillanter.

Symbolbild: iOS7, mit Quanten-Nano-Pixel wäre es noch brillanter.

Quantenpunkt-Displays bestehen aus Nano-Kristallen, die nur einen milliardstel Meter groß sind und aufgrund ihrer Eigenschaften realistischere Farben und eine höhere Auflösung ermöglichen sollen.

Dann lohnt sich auch eine 4k-Auflösung auf einem 6″-Display für das iPhone6, oder? So schick hinter einem leicht gebogenem Saphirglas mit einem Hauch von Liquidmetal umrahmt.

Related Articles

Apfelwelt

Apple hat wieder mal verdammt viele iPhones verkauft

Auch dieses Jahr gab es wieder einen Verkaufsrekord des neuen iPhones am Startwochenende: Behind the record iPhone 6s and iPhone 6s numbers. Na mal schauen, wie lange das noch...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

Apple Hardware im Abo?

In den USA, Großbritannien und China lässt sich das iPhone durch ein Upgrade-Programm von Apple jährlich durch ein neues Gerät tauschen – kommt bald mehr?...

Posted on by Frank Stohl