Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Genmais dank Bundesregierung


Frank Stohl
@frankstohl
Genmais dank Bundesregierung

Mit einer Enthaltung sorgt die Bundesregierung dafür, dass gentechnisch manipulierte Lebensmittel auf deutschen Tellern landen: Merkel will es nicht gewesen sein. Tja, man bekommt die Politik, die man wählt. Nun essen wir also bald Genveränderten Mais und wenn die erste Proteste kommen, fordert bestimmt ein CDU-Politiker eine Kennzeichnung die keiner kapiert.

An diesem Dienstag öffnet die Europäische Union faktisch ihre Pforten für die Maissorte 1507 der amerikanischen Saatgutfirma Dupont Pioneer.

Aber wenn erst mal das von Lobbyisten geheim verhandelte Freihandelsabkommen kommt, wird Genmais unser kleinstes Problem sein.

Update: Was ist der Genmais 1507?

Related Articles

Spielewelt

Holocaust-Gedenkstätten sollten kein „Ingress“-Spielplatz sein

In der Smartphone-App „Ingress“ wird virtuell um reale Orte gekämpft, um markante Denkmäler oder besondere Gebäude: Wenn Google im Konzentrationslager spielt. Ja, das...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Ausspionieren von Österreich

Also das Ausspionieren unter Freunden ist auch mehr so eine Ehrensache: BND-Überwachung „nicht neu“ für Österreich. Die Ermittlungen von Österreich waren erfolglos, da...

Posted on by Frank Stohl