Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Festo macht iPad zum praktischen Lernhelfer


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Festo macht iPad zum praktischen Lernhelfer

Auf der Didacta in Köln wird vom 19. – 23. Februar zum ersten Mal die Produktneuheit Tec2Screen® von Festo vorgestellt: Tec2Screen® Pressemitteilung. Bisher musste man an großen Tafel Module stecken um so elektrische Schaltungen zu simulieren. Dies geht nun mit der Festo-Erweiterung einfacher.

Festo Tec2Screen® erweitert das iPad

Festo Tec2Screen® erweitert das iPad

Der Lernbegleiter besteht aus einem iPad (Apple), der Basiseinheit „Base“, den Verbindungsmodulen „Connect“ und den multimedialen Kursen, die über die Anwendung Tec2Screen® zugänglich werden. Die auf dem Bildschirm dargestellten interaktiven Lerninhalte und Steuerungsbefehle werden über eine Linienführung und Funktionskabel auf die Lerngeräte übertragen.

Na das schaut doch schon mal gut aus. Endlich mehr Harwdare für das iPad. Wobei ich ja noch immer von einer iPad-Erweiterung träume die Volt-, Ampere- und Ozilloskop in einem vereint. Eigentlich setze ich auf Fluke, aber das wird glaub nichts.

Related Articles

MacES-Treffen September 2014
Apfelwelt

MacES-Treffen September 2014

Heute ist wieder ein Freitag an dem mein Herz für die tapfere Truppe von Mac-Fans schlägt. Wir treffen uns bei Stuttgart in Esslingen/Zell um über Apple und die Welt zu reden. Wer...

Posted on by Frank Stohl
Dein Lieblingslied in einer ewigen Länge
Musikwelt

Dein Lieblingslied in einer ewigen Länge

Vor ein paar Jahren fand ich die „The Infinite Jukebox“, die aus einem Lied eine endlose Version macht. Dann war die Jukebox offline und kam nun als The Eternal...

Posted on by Frank Stohl